Unser Wahlprogramm zu Gentrifizierung & Wohnen

Den Kiez vollends kaputt gentrifizieren? Nein danke! Hausprojekte und Wagenplätze räumen? Nicht mit uns!
Denn wir setzen uns für das Recht auf Wohnen und die Entprivatisierung des Wohnsektors ein. Wir machen uns stark gegen Verdrängung, für Vergesellschaftung und ganz besonders für den Erhalt und Ausbau alternativer Wohn- und Eigentumsformen.
Deshalb am 26.09. ein ❌ für die Offene Liste Friedrichshain und Ja❗️ zum Volksentscheid Deutsche Wohnen & Co Enteignen

Unser Wahlpogramm: Umwelt Stadt Klima

Unser Statement zu Umwelt Stadt Klima ist online:
Wir wollen keine Stadt voll grauer Betonblöcke und zuasphaltierten Flächen 🏢🏭.
Wir wollen eine Stadt, die nicht nur uns Menschen Platz bietet, sondern auch 🌲🌳, 🌼🌾, 🐺🦉🦊 und 🐝🦋!
Dazu gehören unsere Wälder ebenso wie begrünte Hausfassaden, Parks und Gemeinschaftsgärten, Stadtgärten und Dachgärten, begrünte Brachflächen, Gleisbettränder und Baumscheiben.
Damit Berlin den zukünftigen Herausforderungen der Klimakrise ⛈☀️⚡️🔥 gewachsen bleibt und bestenfalls sogar einen positiven Einfluss nehmen kann!
➡️ Welche Ideen wir sonst noch so haben, könnt ihr hier nachlesen:
Und nicht vergessen, am 26.09. wählen gehen und ein ❌für OLF machen!

Berlin-O-Mat für die Bezirkswahlen is online!

⁉️ Passt du zu uns? Passen wir zu dir? 🤔
Endlich gibt’s als Wahlhilfe auch einen Berlin-O-Mat für die Bezirkswahlen! Das ist spitze, da die Bezirksebene in der Berichterstattung leider oft viel zu kurz kommt. 〽️
Deshalb haben auch wir zu zahlreichen Thesen Stellung bezogen. Ob das die Qual der Wahl erleichtert? Probier’s aus! Wir sind gespannt, wer den höchsten Übereinstimmungswert mit unseren Thesen hat. Schreibt es in die Kommentare! 👇👇👇
Und nicht vergessen: am 26. September ❌ wählen gehen!
P.S.: Du darfst uns selbstverständlich auch wählen, wenn wir im Berlin-O-Mat nicht 100% matchen 😘

Deutsche Wohnen & Co Enteignen unterstützen!

Ihr wollt die laufende Plakataktion zum Volksentscheid Deutsche Wohnen & Co Enteignen unterstützen? Dann könnt ihr hier spenden! https://www.startnext.com/dwenteignen21
 
Und nicht vergessen: Am 26.09. Ja❗️ zum Volksentscheid!
 
 
 

Pressemitteilung: OLF wurde zur Wahl zugelassen

Yeeah! Wir dürfen mitmachen!
Olf goes Wahlkampf!
Olf goes BVV!
Bei der gestrigen Sitzung des Bezirkswahlausschusses wurde die BVV-Liste der Offenen Liste Friedrichshain (olf) einstimmig zur Wahl am 26.09.2021 zugelassen.
Ebenso wurden unsere beiden AGH-Direktkandidat*innen – Andrea Kirschtowski für den Wahlkreis 06 (Friedrichshainer Südkiez, inkl. Stralau) und Thorsten Buhl für den Wahlkreis 05 (Friedrichshainer Nordkiez, inkl. Hausburgviertel) – einstimmig zugelassen.
Die Co-Vorsitzenden Franziska Ludwig (BVV-Platz 4) und Maximilian Reinfeldt (BVV-Platz 3) äußerten sich zuversichtlich: „Wir sind höchst erfreut, dass wir zugelassen wurden und sehen dem vorstehenden Wahlkampf positiv entgegen.“
Andrea Kirschtowski (BVV-Platz 2): „Ich freue mich wahnsinnig, dass wir diese Hürde gemeistert haben! Jetzt kann’s richtig losgehen!“
Der dritte Co-Vorsitzende, Thorsten Buhl (BVV-Platz 1), sagte: „Ich bin sehr glücklich, dass wir gestern die offizielle Bestätigung bekommen haben, dass wir zur Wahl antreten dürfen. Wir haben ein tolles Team, dem ich vieles zutraue! Wir freuen uns auf den Wahlkampf! Für Euch, mit Euch!“
Nachdem wir 164 von eigentlich benötigten 46 Unterstützungs-Unterschriften einsammeln konnten, möchten wir auch diesen 164 Menschen danken!
Wir sind viele!
Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg, 29. 07.2021

OLF goes BVV

Wen wählst Du?

Weißt Du nicht?

So ging es uns, den Gründer★innen der Offenen Liste Friedrichshain (olf), auch!

Deshalb treten wir als parteiunabhängige Wähler★innengemeinschaft bei der nächsten Wahl zur Bezirksverordnetenversammlung an. Wir sehen in der derzeitigen eskalativen Lage einen hohen Handlungsbedarf für unsere direkte Nachbar★innenschaft im Nordkiez, im Rest von Friedrichshain und in Kreuzberg. Aus den Kiezen in die BVV!

Weiterlesen

Legalisierung und Unterstützung der Spendenzäune für obdachlose und wohnungslose Menschen

Liebe olfige Mitstreiter*innen,
wie die aktive Politik der Offenen Liste Friedrichshain (olf) aussehen kann und aussieht, kann jeder Mensch jetzt schon sehen.
 
Da unser Co-Vorsitzender, Thorsten Buhl, bereits Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung ist, hat er mit seinem Einsatz bewirkt, dass Spendenzäune für obdachlose und wohnungslose Menschen im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg nicht mehr einfach so vom Ordnungsamt geräumt werden können.
Weiterlesen

Wahl des Bezirkswahlvorschlags

Liebe Menschen, die Ihr die Entwicklung und den Prozess der Offenen Liste Friedrichshain – olf – mitverfolgt und unterstützt habt:

Wir können verlautbaren, dass wir unseren Bezirkswahlvorschlag für die BVV-Wahl im September, als auch unsere Abgeordnetenhaus-Wahl Direktkandidat*innen in geheimer, schriftlicher Wahl (lt. § 8 der Satzung), heute gewählt haben.

Unsere Kandidat*innen für die BVV-Wahl
Unsere Kandidat*innen für die BVV-Wahl

Die Ergebnisse:

Listenplatz 9

Marcel Westphal (100 %)

Listenplatz 8

Andreas Weise (100%)

Listenplatz 7

Ena Weiss (91,7 %)

Listenplatz 6

Felix Rofall (91,7 %)

Listenplatz 5

Anwen Roberts (100 %)

Listenplatz 4

Franziska Ludwig (100 %)

Listenplatz 3

Maximilian Reinfeldt (100 %)

Listenplatz 2

Andrea Kirschtowski (91,7 %)

Listenplatz 1

Thorsten Buhl (91,7 %)

Abgeordnetenhaus-Direktwahl für den Wahlkreis 0205:

Thorsten Buhl (91,7 %)

Abgeordnetenhaus-Direktwahl für den Wahlkreis 0206:

Andrea Kirschtowski (83,3 %)

Wir sind sehr happy, eine solch tolle Truppe für die Wahlen im September diesen Jahres für uns gew0nnen zu haben. Derzeit arbeiten wir mit Hochdruck am Bezirks- und AGH-Wahlprogramm.

Wenn sich jemensch noch gerne an unseren Wahlprogrammen beteiligen möchte, der möge sich bitte an die jeweiligen Vertrauenspersonen wenden, die in der Wähler*innengemeinschaft aktiv sind oder uns über unsere Website www.olf.berlin kontaktieren!

We need you!

Alerta, Alerta! Antifascista!